Besuchen Sie uns auf facebook

Besuchen Sie uns auf YouTube

Mini-Kalender

< Dezember 2017 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Pressespiegel

Lärm-Streit in Freiburg

2013-11-20 17:31

CDU, FDP, Freie Wähler und auch die SPD-Räte fordern, dass ein Kommunaler Ordnungsdienst (KOD) eingeführt wird. Die vier Fraktionen kommen zusammen auf 26 Stimmen. Grüne, Unabhängige Listen, die Grüne Alternative und der Oberbürgermeister auf der anderen Seite brächten es auf 23 Stimmen.

 

Es wird also knapp – und die Entscheidung zum KOD wird auch davon abhängen, wie vollzählig die jeweiligen Fraktionen bei der Sitzung anwesend sind. Im Frühjahr noch hatte eine deutliche Mehrheit des Gemeinderates die von der CDU geforderte städtische Ordnungstruppe abgelehnt.

 

Weiterlesen in der Badischen Zeitung vom 20.11.2013

Zurück

Seite empfehlen

Bookmark and Share