Besuchen Sie uns auf facebook

Besuchen Sie uns auf YouTube

Mini-Kalender

< Dezember 2017 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Amtsblatt-Mitteilungen

Brief an das Christkind

2013-12-20 15:58 von jb

 

Das Jahresende rückt näher. Und obwohl wir nicht genau wissen, ob das Christkind dieses Jahr nach Freiburg kommt, haben sich die Stadträte der FDP Fraktion schon einmal darauf vorbereitet und einen Wunschzettel für ein besseres Freiburg geschrieben.

Ganz oben auf dem Wunschzettel stehen der Bau neuer Wohnungen und die Schaffung von bezahlbaren Wohnraum in Freiburg. Seit Jahren setzt sich die FDP in Freiburg bereits dafür ein, neuen Wohnraum zu schaffen und somit für mehr soziale Gerechtigkeit zu sorgen. Allerdings müssen die Prozesse zur Umsetzung schneller und effizienter erfolgen. Genehmigungsverfahren dauern immer noch viel zu lange und die Verwaltungsspitze darf hier gerne etwas mehr „Gas geben“.

Und sollte Knecht Ruprecht im Rathaus zufällig auf den Oberbürgermeister treffen, so darf er gerne von seiner Rute Gebrauch machen und mit Nachdruck für schlanke und transparente Finanzen und einen Beteiligungshaushalt (der seinen Namen auch verdient hat) plädieren. Denn die Schulden von heute sind die Belastungen von Morgen.

Ferner wünschen wir uns, dass Kunst und Kultur stärker die Stadt beleben. Die Einrichtung des Gestaltungsbeirats war ein wichtiger Schritt, Kunst im Alltag wieder erfahrbar zu machen. Die Vielfalt der Freiburger Kulturlandschaft lag und liegt uns am Herzen. Die freie Theaterlandschaft trägt zu dieser Vielfalt bei. Wir wünschen uns, dass es auch so bleibt.

In diesem Sinne wünscht Ihnen die gesamte FDP-Fraktion eine entspannte Weihnachtszeit und einen guten Rutsch in das neue Jahr 2014.

Zurück

Seite empfehlen

Bookmark and Share